Allgemeines


Heilpraktikerberufsstand

Nach dem deutschen Heilpraktikergesetz ist nur Ärzten und Heilpraktikern die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde erlaubt.

Der Heilpraktiker - Berufsstand ist nach meinem Dafürhalten nicht in Konkurrenz zur Ärzteschaft, sondern als Ergänzung zur Schulmedzin als Teil des Gesundheitssystems zu sehen.
Im Bereich der Naturheilverfahren und alternativen Medizin hat der Heilpraktiker ein enormes Betätigungsfeld, wo er mit nebenwirkungsarmen Therapieverfahren Mensch und Tier helfen kann und darf.

Berufsethik

In meiner Praxis sehe ich es als Selbstverständlichkeit, Patienten im Bedarfsfall an Kollegen, Ärzte, Fachärzte oder Kliniken zur weiteren Diagnostik oder Behandlung zu überweisen.
StartseitePraxisAktuellesTherapieverfahrenTinnitusfragebogenHonorar